- DieLeinwand.de
Perfekter Leinwanddruck - Die Leinwand.de

Zurück zu den Fragen

Wie werden die Leinwandbilder aufgehängt

Ihrer Lieferung liegen zwei hochwertige Befestigungshaken mit Schräubchen für Ihr Leinwandbild bei. Damit haben Sie den Vorteil, dass Sie die Aufhängung und die Position der Nägel an der Wand ganz genau selbst bestimmen können. Mit zwei kleinen Schräubchen werden die Aufhängungen an der Rückseite des Leinwandbildes befestigt.


Hier sehen Sie, wie die Aufhängung unserer Leinwandbilder befestigt werden kann.

Sie müssen also nur einen Nagel an der gewünschten Stelle in die Wand schlagen und die Leinwand mit der Öse an der Rückseite daran aufhängen.

Bei einer großen Leinwand können Sie auf der Rückseite mehrere Aufhängungen befestigen. Dementsprechend müssen Sie auch mehrere Nägel an der Wand anbringen. Messen Sie den Abstand zwischen den Ösen aus und übertragen Sie diesen an die Wand, damit Sie wissen, wo sie hämmern müssen. Benutzen Sie unbedingt eine Wasserwaage, um die Nägel auf einer Linie anzubringen, da die Leinwand ansonsten schief hängen wird.

 

 

Wie werden die Leinwandbilder aufgehängt, 5.8 out of 10 based on 34 ratings Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen? Bewerten Sie hier:
VN:F [1.9.20_1166]
Bewertung: 5.8/10 (34 Stimmen)
Wenn nicht, schreiben Sie einfach hier Ihre Frage zu unseren Leinwandbildern - wir beantworten sie so schnell wie möglich.