Fotos auf Leinwand - DieLeinwand.de
Perfekter Leinwanddruck - sonst nichts


Sie sind hier: Leinwandbilder / Landschaft / Klippen






Klippen


Klippen Leinwandbild

Ihre Vorteile:
 
Bildabmessungen:
Preis:
383.00 €
323.00 €
255.00 €
196.00 €
111.00 €
85.00 €
60.00 €
43.00 €
Preise incl. 19% MwSt. | Versandkosten: 9,90€





Wohnbeispiel:

Beispieldarstellung, Format und Größe hängen von Ihrer Auswahl ab.




"Die weißen Klippen von Dover" von: Brazos Mason

Wie ich mich in Kleefeldern niederlege
Dann träumte ich, ich hätte meine Todsünde verloren
Ich hörte die Stimme von Frau Vera Lynn
Beim Singen von "The White Cliffs of Dover"

In meinem Herzen dachte ich, es sei vorbei.
Aber es kann nicht wahr sein, dass ich wieder hier bin
Frei von bösem Herzen und frei von böser Sünde
Als sie "Die weißen Klippen von Dover" sang

Dann wachte ich auf und überschlug mich.
In meiner Nase der Duft von Jasmin
Und nickte wieder einmal in den Schlaf
Und sie sang: "Die weißen Klippen von Dover".

+++

"Schwarze Klippen" von: Nuno Ferreira

Eine warme Brise weht das Gleichgewicht
am Rande einer Klippe aus grauem Basalt,
unten ein schwarzes Meer, das gegen den Felsen rauscht
Besprühen der Nacht mit weißlichem Schaum
die sich an meine Haut klammert und eine Spur von Tränen verbirgt

sanft und süß die Musen des Ozeans
eine Melodie singen, die im Nebel widerhallt
den Mond und die Hoffnung mit einem Schleier aus Leinen zu verbergen,
und rief mich auf, mich ihnen am Horizont der Nacht anzuschließen
mit der Frische eines Mantels des Friedens

müde davon, endlose Stunden ziellos umherzuwandern,
in einer Zeit, in der ich aufgehört habe zu existieren, allein in meiner Geschichte,
Ich spüre, wie die Versuchung in magnetischen Wellen wächst
der mich zum endgültigen Abgrund treibt
die sich danach sehnt, mich in den Tiefen von Poseidon zu verlieren

Blau wehte sich selbst weg, indem es Träume begrub,
es schmerzt mich zutiefst das Gezwitscher der Vögel,
versiegte der Brunnen des Glaubens, der in der langen Nacht gestohlen wurde,
zu weit von der Honigwiese entfernt, um zu glauben,
Was bleibt mir in diesem vergessenen Felsen?

+++

"Haus auf einer Klippe" von: Louis MacNeice  

Im Inneren der Angel einer winzigen Öllampe. Draußen
Das augenzwinkernde Signal über die Verschwendung von Meer.
Drinnen das Rauschen des Windes. Draußen der Wind.
Drinnen das verschlossene Herz und der verlorene Schlüssel.

Draußen die Kälte, die Leere, die Sirene. Drinnen
Der starke Mann bemühte sich, sein rotes Blut kühler zu finden,
Während die blinde Uhr immer lauter und schneller wird. Im Freien
Der stille Mond, die geschwätzigen Gezeiten, die sie beherrscht.

Drinnen der Fluch der Vorfahren - die Fluch-Segnung. Draußen
Die leere Schale des Himmels, die leere Tiefe.
Drinnen ein zielstrebiger Mann, der am Kreuz spricht
Absichten, für sich selbst, in einem gebrochenen Schlaf.



Weitere Bilder aus der Serie Landschaft:





Kontakt | Impressum | Copyright 2020 dieleinwand.de Leinwandbilder